Programm
Zugfolge

Nachlese zum Fest 2009

Mit Ehrungen und Tanz starteten wir am Samstag in unser Fest. Die höchsten Auszeichnungen des Tages wurden dabei Heinz Hartmann und Manfred Lohmann zuteil. Hartmann wurde für seine zwölfjährige Vorstandsarbeit der Hohe Bruderschaftsorden verliehen, Lohmann erhielt aus den Händen des stellvertretenden Bezirksbrudermeisters das St.-Sebastianus-Ehrenkreuz. Die Liste der Jubilare führte weiter das Silberkönigspaar Alois und Petra Pantel; Gottfried Richter und Helga Naß feierten sogar schon 50 jähriges Königsjubiläum. Goldenes Vereinsjubiläum feierten Kurt Greulich, Fritz Hertram und Walter Krutmann.

Raimund Gretenkort, Heinz Kettler, Hubert Richter, Georg Sobotta, Franz Schleimer, Günther Scholz und Franz Schulte waren den Josef-Schützen sogar schon seit 60 Jahren treu. Josef Risse setzte noch eins drauf: Seit 65 Jahren war er Mitglied der Bruderschaft.

Schließlich verabschiedete der Vorstand Robert Butterweck nach sieben Jahren aus seinen Reihen. Zum Dank für seine Mitarbeit erhielt er eine Ordensspange.



Ehrungen und Auszeichnungen 2009

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Ein spannendes Schießen am Montag unter der Vogelstange und eine Königin, die ihren Freudentränen freien Lauf ließ - da passte es wie das berühmte Tüpfelchen auf dem i, dass die Entscheidung ausgerechnet mit dem 111.Schuss fiel.

Wobei Daniel Risse am Ende das glücklichere Händchen hatte und sich gegen seine beiden Mitstreiter Christian Kersting und Albert Richter im Kampf um die Nachfolge von König Heiner Schlüter durchsetzte. Zu seiner Königin erkor der neue Regent der Höinger St-Josef-Schützen Freundin Kathrin Mutke aus Waltringen. Und die freute sich sichtlich über den Triumph mit.

Dabei hatten sich durchaus viele Zuschauer trotz des durchwachsenen Wetters am Sportplatz eingefunden, um das alljährliche Spektakel nicht zu verpassen.



"Es war eines der besten Schützenfeste, das ich seit Jahren gefeiert habe", so der Brudermeister Horst Taprogge am letzten Schützenfestabend. Und so ist es kein Wunder, dass wir alle mit dem Ablauf des von Samstag bis Montag gefeierten Schützenfestes in Höingen zufrieden waren. An allen Tagen waren viele einheimische und auswärtige Besucher erschienen und auch das Wetter spielte immer zum richtigen Zeitpunkt mit.

-->zu den Fotos 2009



Horst Taprogge Brudermeister



Festfolge 2009